Starke Stimme für die Gaswirtschaft

28. September 2018|

Die Energiewende schreitet voran, und die einzelnen Energieträger ringen um ihre Positionen. Öl, Kohle, Gas – wer kann seine Marktanteile in einem System, das immer stärker durch regenerative Erzeugung bestimmt wird, am besten längerfristig behaupten? In zahlreichen Untersuchungen wird darauf verwiesen, dass bei einem schnellen Ausstieg aus der Kohle […]

Digitale Transformation – woran es auch 2018 wieder häufig scheitern wird

4. Mai 2018|

Der Begriff Digitalisierung oder „Digitale Transformation“ ist wohl eines der Buzzwords, das in den letzten Wochen und Monaten in so gut wie keinem Artikel eines Online-Wirtschaft-Blattes fehlen durfte. Das Problem: Der Begriff ist allgegenwärtig, jedoch versteht jeder etwas anderes darunter. Für uns ist die digitale Transformation die abteilungsübergreifende Anpassung (neudeutsch: Upgrade?)  eines Unternehmens auf die [...]

Deutliche Mahnung auf der gat: CO2-Budget vorzeitig aufgebraucht

1. Dezember 2017|

Bei den Klimazielen läuft Deutschland der Entwicklung deutlich hinterher. Dies betonte Michael Riechel, Präsident des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches und Vorsitzender des Vorstandes der Thüga AG, am 29. November bei der Eröffnung der 56. Gaswirtschaftlichen Aussprachetagung, kurz gat, in Köln. So liege das verbleibende CO2-Budget zur Erreichung des 2-Grad-Zieles für Deutschland bei rund [...]

Fachzeitung „e & m“ bringt es an den Tag: Deutsche Stadtwerke haben Nachholbedarf

2. Oktober 2017|

Auch wenn man sich immer wieder die Frage stellen muss, wer eine Studie in Auftrag gibt, wer sie realisiert und wie welche Ergebnisse zustande kommen können - diese Zahlen aus dem aktuellen „Marktthemenradar 2017“ der Fachzeitung „e & m“ und des Marktforschungsunternehmen research tools lassen aufhorchen. 50 Anbieter zu 19 Marktthemen befragt Befragt wurden 50 [...]

Cross Device Targeting – Eine Erklärung

21. August 2017|

Früher war Digital Commerce noch gut zu überblicken. Der Kunde informierte sich am heimischen Rechner (oder etwa auch tagsüber im Büro?) im Web über ein Produkt, schloss meist am gleichen Gerät, den Stromvertrag oder kaufte online ein paar energiesparende Artikel im Shop des Versorgers. Heute hüpfen Kunden zwischen den Geräten und Kommunikationskanälen hin und her. [...]

Studie: Digitalisierung nimmt Fahrt auf, Umsetzung erfolgt jedoch zu langsam und unflexibel, die Unternehmensleitung ist gefragt

17. März 2017|

Nur langsam entwickelt sich in den deutschen Unternehmen das Bewusstsein für die Bedeutung der Digitalisierung, ihren Chancen und Notwendigkeiten. Das zeigt eine aktuell veröffentlichte Studie von etventure, der Gesellschaft für Konsumforschung und YouGov USA. Dabei wurden knapp 300 Unternehmen in Deutschland und den USA gefragt, wie ihre Digitalisierungsstrategien und Zukunftsvorhaben aussehen. […]

Thüga-Untersuchung: Wertschöpfung der Branche wird um 21 Prozent zurückgehen

27. Juni 2016|

Die deutsche Energiewirtschaft steht vor schwierigen Aufgaben. Was allgemein bekannt ist, hat die Thüga-Gruppe jetzt mit konkreten Zahlen untermauert. Auf einer Pressekonferenz am heutigen Montag berichtete das Unternehmen von einer deutlich rückläufigen Entwicklung der Wertschöpfung in der Branche. Unter Mitwirkung von knapp 40 Energieversorgern unterschiedlicher Größe und der Beratungsgesellschaft A.T. Kearny […]

Stadtwerke & Co.: B2B-Vertrieb muss Veränderungen im Einkauf erkennen

29. Januar 2016|

Unter dem aktuellen Schlagwort „Digitalisierung“ verstehen viele Versorger oft nur den Wandel bei Produkten und Produktionsprozessen. Dem Web als wichtige erste Kontaktstelle zum Kunden im B2B-Vertrieb wird trotz des großen Potenzials nicht die nötige Aufmerksamkeit geschenkt. Schlimmer noch, viele Webseiten für Geschäftskunden bei Versorgungsunternehmen fristen ein teils stiefmütterliches Dasein. Wichtig ist bei der Betrachtung des [...]

Nach oben