E-world 2022 – Eine bedauerliche Entwicklung

14. Januar 2022|

Das Hin und Her rund um die diesjährige E-world in Essen nimmt langsam unverständliche Züge an und man fragt sich, ob diese Entwicklung wirklich sein muss und sinnvoll für alle Beteiligten ist? Der Energieverdichter zeigt noch einmal den Ablauf auf und bezieht Stellung. Die Chronologie Der E-world-Termin steht nach dem Ausfall 2021, wie seit Jahren [...]

Gaswirtschaft: gestern, heute, morgen (Teil 2)

29. Dezember 2021|

Hier geht es zu Teil 1 des Artikels. Aufgrund der massiv gestiegenen Beschaffungskosten scheint sich der Erdgasmarkt derzeit etwas zu konsolidieren. Größere Anbieter mit langfristig gesicherter Beschaffung dürften auskömmliche Margen erzielen; kleinere und junge Start-ups mit kurzfristigem Einkauf geraten unter Druck. Doch wie sieht die weitere Zukunft des Energieträgers Erdgas aus? Anders als bei der [...]

Neues Selbstverständnis bei kommunalen Versorgern?

5. November 2021|

Beim Surfen im Web stößt man immer wieder auf interessante Details, die zum Nachdenken anregen. So geschehen am vergangenen Wochenende, als wir durch einen Newsletter auf eine Umfrage des Kündigungsservice Volders aufmerksam wurden. Dort wurde berichtet, dass besagte Umfrage als Ergebnis nach den Gründen für 31.000 Kündigungen in der Energiebranche folgende Resultate mit sich brachte: [...]

Gibt es bald Windgeneratoren zur Stromerzeugung für den Balkon?

8. Oktober 2021|

Innenstadtbewohnende fühlen sich hinsichtlich der Teilhabe an den Errungenschaften der Erneuerbaren Energien immer wieder auf der Verliererseite, weil sie wenig Möglichkeiten haben, davon zu profitieren. Dies könnte sich ändern, wenn die Entwicklung zweier britischer Studenten zur Marktreife gelangt. Solarflächen für die Balkonbrüstung gibt es bereits, aber ihre Energieausbeute ist wegen der geringen Fläche gering. Wind [...]

Nach oben