Stadtwerke Online-Shop Marketinginstrument oder Bauchladen?

„Von jedem Schund e bissel, das ist ´ne bunte Schüssel“ – das fiel uns auf den ersten Blick zu den Shop-Angeboten einiger Stadtwerke ein. Ziemlich provokativ meinen Sie? Machen Sie sich selbst ein Bild.

Auf den ersten Blick

Grundsätzlich gingen wir davon aus, dass Stadtwerke in erster Linie – um nicht zu sagen ausschließlich – Strom, Gas und Wasser anbieten. Aber da gibt es auch solche, die einen Shop mit einem extrem breiten Sortiment betreiben. Das Energiesparlampen, LED Lampen & Spots – also Artikel rund um das Thema Energie – dazugehören ist nachvollziehbar. Was aber haben Wasserkocher, Kaffeebecher, Sodastream-Sirup und Wassertrinkflaschen für Kinder in dem Shop eines Energieversorgungsunternehmens zu suchen? Genau gesagt handelt es sich um den Online-Shop von Hamburg Energie. Auch finden wir das Design einiger Solarlampen extrem nostalgisch, um nicht zu sagen altmodisch.

 http://stadtwerke-blog.de/s/hamburgenergieshop

Auf den zweiten Blick

Auf den zweiten Blick wird deutlich: Die Produkte wurden gezielt ausgewählt. Aufgrund der ressourcenschonenden Herstellung und des Antriebs durch Sonnenenergie können Sie weitestgehend mit dem Geschäftsfeld des Unternehmens in Verbindung gebracht werden. Es sind auch einige witzige und trendige Artikel – wie beispielsweise das „Design Solar Baum Ladegerät“ – darunter. Warum also nicht mit neuen Ideen stärkere Kundenbindung erzielen?   Mehr noch – die Stadtwerke könnten und sollten ihren Online-Shop bewerben und aktiv als Marketinginstrument nach vorne bringen.

Ein etwas anderes Konzept verfolgen die Stadtwerke Bielefeld. In ihrem Online-Shop gibt es Prämien. Bei den Stadtwerken gesammelte Bonuspunkte können im  Online-Shop eingelöst werden. Die Kunden haben die Wahl zwischen: Strom- und Gasgutschriften, Geldwertkarten für die Sauna, Massage, Stadtwerke-gebrandete Schirme sowie einem Party-Paket für ein Wochenende. Wir finden: Eine gute Lösung, da die Stadtwerke so den Absatz ihrer eigenen Produkte und Dienstleistungen fördern.

http://stadtwerke-blog.de/s/shopbielefeld

Wie stehen Sie zum Thema „Stadtwerke-Online-Shop“?

19. Juli 2013|Aktuelles|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar