Cool, krass, geil – Wie kommunizieren EVUs mit Auszubildenden?

Groß ist das Engagement vieler Stadtwerke für ihre Azubis. Groß ist auch der kommunikative Einsatz, um Ausbildungsplätze gut zu besetzen. Doch finden die Energieversorger den richtigen Ton bei der Ansprache von Jugendlichen? Vor allen Dingen: Nutzen sie die richtigen Kommunikationskanäle für diese Zielgruppe?

Positiv aufgefallen sind uns die Stadtwerke Emden. Sie haben eine vorbildliche Azubi-Website. Das Design ist clean, farbenfroh und stark visuell ausgerichtet. Die Inhalte sind gut strukturiert und bieten ein breites Informationsspektrum. „bi uns“ heißt die Seite auf der sich Unternehmensnachrichten für und von Auszubildende(n) befinden. Projekte wie die „Ausbildungswerkstatt“ werden unter „Wir Azubis“ vorgestellt. Hier gibt es auch eine umfangreiche Fotogalerie von allen Aktionen, Ausflügen und Projekten. Handfeste Infos über die verschiedenen Berufe, Bewerbung, Jugendvertretung und die Ausbilder komplettieren das Ganze. Und im Blog kommen die Auszubildenden selbst zu Wort. Echt gelungen und abgesehen vom „Du“, als angemessene Ansprache für die junge Zielgruppe, wird auf Jugendsprache verzichtet. Auch das finden wir gut: Nichts ist peinlicher als falsch oder überproportional eingesetzter Jugendjargon: http://s.energieverdichter.de/emden

Azubi_SW Emden

Die Stadtwerke Uelzen locken Jugendliche mit „Your place to be“: http://s.energieverdichter.de/swue Zwar wurde für die Auszubildenden keine eigene Website eingerichtet, aber sie haben – wie übrigens bei vielen Stadtwerken – einen eigenen Bereich auf der Unternehmens-Website. Auch hier werden die Ausbildungsberufe vorgestellt und – das haben nur wenige EVUs – es gibt einen Blog. Im Vergleich zum Emdener Blog wirken die Uelzener-Beiträge allerdings ziemlich gestellt und gestelzt.

Einen mit Sicherheit jungendaffinen Kommunikationskanal nutzen die Stadtwerke München. Sie haben für ihre Auszubildenden eine eigene Facebook-Seite eingerichtet und freuen sich aktuell über 1.759 Fans. Geboten werden Fotos, Videos und Veranstaltungsinfos. Und nahezu täglich gibt es neue Beiträge. Das ist zielgruppengerecht, zeitgemäß und sauber umgesetzt – mit anderen Worten: cool, krass & geil. 😉 http://s.energieverdichter.de/mueazubi

Azubi_SW München

17. April 2014|Aktuelles|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar